Zu Inhalt springen
Kostenloser Versand für Bestellungen im Wert von über 50€!
Kostenloser Versand für Bestellungen im Wert von über 50€!

deep pictures „ZusammenWachsen“ Fotopostkarten

Ursprünglicher Preis €39,95 - Ursprünglicher Preis €39,95
Ursprünglicher Preis
€39,95
€39,95 - €39,95
Aktueller Preis €39,95
52 Bildkarten für Teambuilding: Die metaFox deep pictures vereinen 52 Bildimpulse mit Tiefgang und kraftvolle Coaching-Fragen für Erwachsene in einem Kartenset. Die deep pictures „ZusammenWachsen“ helfen beim Teambuilding, als Kennenlernspiel, Group Coaching, zur Motivation oder Lösen von Konflikten in einer Gruppe. Bilder und Fragen sind so gewählt, dass sie einem Team erleichtern, auf Stärken zu fokussieren oder Unausgesprochenes zu teilen – und so als Gruppe Zusammen (zu) Wachsen.

✔ Bilder und Motive rund um Gruppenzugehörigkeit und Teams
✔ Passende Fragen zu Gruppenprozessen und Kooperation
✔ 52 Impulskarten zu Unterstützung der Team-Entwicklung

Für
Team-Coaching, Retrospektiven, Team Meetings, Soft Skills Training, Eisbrecher im Arbeitsumfeld, Gruppen-Coaching, Schulung, Workshops, Kommunikation-Seminar, Teambuilding, Führungstraining und Beratung.

Packungsinhalt
  • Kartendeck mit 52 Postkarten und eine Überblickskarte mit Anregungen zur Nutzung.
  • A6 Format (14.8 cm x 10.5 cm), Vorderseite mit Matt-Lack für edlen Look & Haptik.
  • Stabiler 250g Druckkarton aus 100% FSC zertifizierten Quellen.

Breite die Karten aus und setze Impulse – in 3 einfachen Schritten

Was Nutzer:innen sagen

Ich habe diese Motivkarten im 2er-Set zu folgenden Themen „Welt der Gefühle“ und „Zusammenwachsen“ bestellt. Beide Sets sind für verschiedene Anwendungen optimal angepasst. Besonders die Kombination aus einem Bild und unterstützenden Fragen machen diese Deep Picture Cards zu etwas Besonderem. Sie unterstützen die Nutzer intuitiv dabei, ihren Gedanken freien Lauf zu lassen. Eine tolle Investition für jeden Trainer und Coach in eine weiterführende Coaching-Methode. Ich bin immer noch begeistert von den tiefen Bildern. Vielen Dank!

Irene Schilling

SCHILLOUT-Coaching

Ich habe mir eine Reihe von Deep Pictures für die 30. Ausgabe des BEST-Trainercamps besorgt, bei dem eine neue Generation von Soft-Skill-Trainern großgezogen wurde. Über 12 Tage hinweg konnten wir die Karten in den unterschiedlichsten Situationen einsetzen, sei es in Schulungen zur Reflexion von Erlebnissen, für Rückblicke am Ende eines jeden Tages oder als anregende Gedanken beim Einzelcoaching. Das Highlight für unsere Teilnehmer war natürlich, dass jeder am Ende der Veranstaltung eine Karte mit den persönlichen Grüßen der übrigen Teilnehmer mit nach Hause nehmen konnte.

Kai Pöllot

Soft Skills Trainer bei BEST & Culture Work

Für meine Arbeit mit Teenagern sind die Teamkarten „Zusammenwachsen“ und die Emotionskarten besonders nützlich. Denn ihre Kombination aus Bildern auf der einen Seite und Fragen auf der anderen Seite bietet einen direkten Einstieg in ein tiefergehendes Gespräch. Die Bilder und Fragen ermöglichen es den Jugendlichen, ihre Wahrnehmung von sich selbst mit der Wahrnehmung anderer zu vergleichen – was zum Nachdenken, zur Diskussion und zur Selbstreflexion anregt. Die Karten eignen sich auch sehr gut zum Zusammenführen einer Gruppe.

Kristina

teencoach.koeln

Ein Kartendeck mit 52 inspirierenden Anregungen

Rege tiefe Gespräche an...

Auf den ersten Blick sehen sie aus wie Postkarten. Auf den zweiten Blick sind die metaFox "deep pictures" ein nützliches Tool für Coaches, Trainer, Pädagogen, Therapeuten und einfach alle, die tiefe Reflexion und Austausch fördern wollen.​

...mit kraftvollen Bildern...

Die deep pictures kommen in einer Packung mit 52 Bildkarten. Die Vorderseite zeigt sorgfältig kuratierte Bilder, die Metaphern und Assoziationen für Erlebtes und Einstiegspunkte in Gespräche bieten.​

...und sinnvolle Fragen.

Drehst du die Karte um, findest du eine Coaching-Frage, die zum Thema des Bildes passt und dazu einlädt, Reflexion noch weiter zu vertiefen. Zur Diskussion in der Gruppe, dem Aufschreiben persönlicher Gedanken oder als Anker nach der Sitzung.